Info

Wer steckt hinter “AndersWelt” ?

 

 

Name: Jennifer

Geboren am: 29.01.1987

Wohnort: in der wunderschönen Pfalz

Hobbies: lesen, schreiben, Musik, Filme & Serien, unsere Hunde und natürlich meine Tochter

Was lese ich: am liebsten lese ich Fantasy und Fantasy Romance, Kinder und Jugendbücher, Romane, Thriller, Krimis, New Adult, Anti-Pop aber auch Sachbücher, Biographien und Kurzgeschichten.

Hörbücher ja oder nein?: hier ein ganz klares Ja. Ich höre wahnsinnig gerne Hörbücher aus den oben genannten Genres. Ob im Auto, abends im Bett wenn die Augen schon ganz klitzeklein sind oder im Warteraum.. Bücher hören, das funktioniert immer und überall.

 

Seit wann liest du gerne bzw. wann hat sich deine Vorliebe zu Büchern herauskristallisiert?

Das war wohl in der Grundschule ab der 3. Klasse. Wir hatten ein kleines Taschenbuch das wir zusammen im Unterricht gelesen haben, ich meine es war das Buch “Ben liebt Anna” von Peter Härtling und Eva Muggenthaler. Es sollte uns langsam an den Aufklärungsunterricht heranführen und war fester Bestandteil in jeder Klasse. In dem Buch ging es um den kleinen Ben, der sich in Anna, das Aussiedlermädchen verliebt hat, als sie neu in seine Klasse kommt. In diesem buch ging es jedoch nicht nur um die Liebe, sondern auch um das ausgelacht werden, um Eifersucht und um das Gekränkt sein. Ich fand es so spannend, dass ich nicht nur in der Schule las, sondern das Buch auch Zuhause verschlang und ich das Lesen für mich entdeckte.

und so kam es:

Nach und nach haben sich dann immer mehr Bücher angesammelt. Zum einen aus der Bibliothek zum anderen aus Buchläden oder Bücher, die ich einfach Geschenkt bekam. Ich konnte für ein Buch tagelang im Zimmer sitzen und nichts um mich herum hat mich noch interessiert. So ist es auch heute noch. Das gesamte Taschengeld wanderte stets mit mir in die Stadt, um neuen Lesestoff zu kaufen und auch heute, kann ich an keinem Buchhandel vorbei ohne hineinzugehen und etwas zu kaufen.

 

Warum ein Blog?

Ich spreche sehr gerne über die Bücher und ihre Geschichten die sie enthalten. Ich erzähle anderen auch gerne davon und empfehle weiter, weshalb ich mich dazu entschloss einen Blog zu starten. Darüber hinaus habe ich dadurch bisher viele liebenswerte Menschen kennengelernt, nicht nur Blogger , auch Autoren, was dem ganzen einfach noch mehr Freude bereitet. Mir Freude bereitet. Ich liebe was ich tue und wenn nur ein einziger das liest , was ich schreibe oder Rezensiere, habe ich für mich schon gewonnen.

 

Wie sieht dein Bewertungssystem aus?

Darüber habe ich mir nun lange und ausführlich Gedanken gemacht. Wann immer ich rezensiere sehe ich überall Sterne, Federn oder ähnliches. Ich habe nun aber auch häufig gesehen das Blogger sich ihre Kategorien selbst aussuchen und benennen, was ich sympathischer finde und so möchte ich dies ab sofort auch halten.

 

Zur Bewertung:

AndersWeltLiebe : Das Buch ist fantastisch und enthält alles, was ich mir von einem guten Buch erhoffe und auch erwarte. Von A – Z stimmt alles und hat mich schwer mitgerissen. Echte Liebe für ein Buch eben – AndersWeltLiebe – Diese Kategorie ist die höchste und beste und tollste die bei AndersWelt verteilt wird und entspricht 5 Sternen.

AndersWeltGlück : Das Buch ist gut und ich hatte Freude beim Lesen. Auch würde ich es weiterempfehlen, jedoch gab es noch einen klitzekleinen hauch der mich in irgendeiner Art und Weise gestört hat. Einfach AndersWeltGlück – ein so gutes Buch erwischt zu haben, an den fast alles gepasst hat. Diese Kategorie entspricht 4 Sternen bei AndersWelt.

AndersWeltHoffnung : Für dieses Buch , dieser Reihe oder gar der Geschichte insgesamt, gibt es noch Hoffnung. Hoffnung darauf das alles was folgen mag, noch besser wird und nicht gänzlich abgeschrieben ist. Leider hat hier nicht alles zusammengepasst und es gab mehrere Dinge, die zu kritisieren sind oder gestört haben. Die AndersWelt hat immer Hoffnung und gibt nicht auf. Diese Kategorie entspricht 3 Sternen.

AndersweltGrenze : Hier wurde eine Grenze erreicht oder überschritten. Eine Grenze über die keine Geschichte hinaus sollte. Kein Buch und kein Autor. In dieser Kategorie gibt es fast zu viel zu bemängeln, weshalb es weder weiterempfohlen wird noch erneut gelesen. Das Ergebnis ist so abschreckend, dass die AndersWelt , kein zweites Buch vom gleichen Autor lesen würde. –Diese Kategorie entspricht leider nur noch 2 Sternen.

AndersWeltLeid: Die Grenze ist überschritten und selten hat die AndersWelt etwas Schlechteres gelesen. Das Buch enthält Mängel in Form von Rechtschreibfehlern, in der Geschichte und Handlung. Das Cover passt nicht, die Charaktere sind unrealistisch etc.pp. Diese Kategorie entspricht 1 Stern.

 


 

2 Kommentare

  • Lea von Zeilenheldin

    Dein Blog ist ja mal sowas von schön! Das Layout hat mich sofort verzaubert 🙂 Und dein Rezensionsstil gefällt mir auch total. Hier werde ich sicher noch mehr Zeit verbringen 😀
    Ganz viele liebe Grüße,
    Lea von Zeilenheldin

    • andersweltone

      Hallo Lea,

      Ich freue mich sehr über deinen Kommentar. Nicht nur, weil es der allererste ist, sondern weil du mir damit ein großes Kompliment machst. Ich schicke dir ebenfalls ganz viele Liebe Grüße und ein tolles bevorstehendes Wochenende 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.