Allgemein,  Hörbücher

Rebecca Gable – Jonah- Die Lehrjahre

Jonah – Die Lehrjahre

von Rebecca Gable

 

 

 

Spieldauer: 59 Minuten
Veröffentlicht am: 4.03.2015
Anbieter: Audible Studios

Kurzbeschreibung zu Jonah- Die Lehrjahre:

London, um 1330. Der Tuchhändlerlehrling Jonah Durham wächst bei seinem tyrannischen Vetter Rupert auf, der ihm das Leben zur Hölle macht. Einzig seine Großmutter erkennt sein Talent und seine Intelligenz. Sie vermacht ihm ein stattliches Vermögen, das es ihm ermöglicht, nicht nur das Haus seines Vetters zu verlassen, sondern auch als jüngstes Mitglied der Geschichte in die Gilde der Tuchhändler aufgenommen zu werden. Dadurch zieht er die Missgunst seines Vetters auf sich, der ihm immer wieder Steine in den Weg legt. Doch eine schicksalhafte Begegnung mit dem jungen König Edward III soll sein Leben grundlegend verändern.

In erneuter Zusammenarbeit mit Oliver Rohrbecks Lauscherlounge präsentiert Audible Entertainment die Hörspieladaption des Bestsellers “Der König der purpurnen Stadt”. Das Tuchhändler-Epos von Rebecca Gablé wurde als ungekürzte Fassung in 3 Teilen produziert. “Jonah – Die Lehrjahre” bildet  den Auftakt der Hörspiel-Trilogie, die mit mehr als 130 Sprechern aufwändig in Szene gesetzt wurde. 

Neben Detlef Bierstedt, der bereits das Hörbuch zu “Der König der purpurnen Stadt” gelesen hat, ist auch dieses Mal die erste Riege der deutschen Sprecherszene vertreten: Oliver Siebeck, Uve Teschner, Elena Wilms, Reinhard Kuhnert, Greta Galisch, Erich Räuker, Robert Frank, Gabriele Blum, Britta Steffenhagen und viele andere… ( Audiblle.de )

 

Meinung:

Rebecca Gable´s – Jonah – Die Lehrjahre, war eines meiner ersten Hörbücher nach der Registration bei Audible. Dieses wurde mir als Geschenk kostenlos zur Verfügung gestellt. Ohne eine Rezension zu lesen begann ich das Hörbuch einfach zu hören. Schon in den ersten Minuten hatte mich das Buch völlig gepackt. Ich mag diese Art Geschichten und so wurde es auch in einem Rutsch durchgehört. Die Sprecher haben allesamt nicht nur toll klingende und sympathische stimmen, sie erreichen mich auch immer wieder und lassen mich meine Welt vergessen und versetzen mich tatsächlich nach London um 1330.

 

Aufmachung:

Immer wieder höre ich passende Hintergrundmusik, Melodien, Geräusche und Töne die eine sehr gute Wahl sind um verschiedene Übergänge, Abschnitte oder den aktuellen Szenenwechsel darzustellen. Jeder Charakter ist sehr liebevoll und schön ausgearbeitet hat seine eigene Stimme, was unverwechselbar macht und man merk wie aufwendig dieses Hörbuch produziert wurde.

Liebhaber solcher Zeitepochen und Historischen Geschichten werden viel Freude mit diesem Hörbuch haben. Es ist durchgehend Spannend, die Handlung ist anspruchsvoll, fesselnd und durchdacht.

Ich persönlich habe mich in Jonah und seinen Tuchhandel verliebt und werde nun in absehbarer Zeit auch den 2. und 3. Teil hören.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.